Es wurden bereits 0 Funklöcher gemeldet.

Finden Sie Funklöcher!

Mehr Antennen gegen die „weißen Flecken“ in Sachsen-Anhalt!

Machen Sie mit und werden Funklochfinder. Sachsen-Anhalt braucht ein flächendeckendes Mobilfunknetz. Helfen Sie uns dabei! Melden auch Sie Funklöcher!
Besonders im ländlichen Raum ist die Unterversorgung mit mobilem Netz auszumachen. Dabei gehören ein guter Handyempfang und damit das mobile Internet zur Daseinsvorsorge. Das haben die Telefonanbieter und der Bund erkannt.

Bis 2021 sollen die Funklöcher in ganz Deutschland geschlossen werden. Da in Sachsen-Anhalt vergleichsweise viele „weiße Flecken“ existieren, hat die CDU-Landtagsfraktion die Initiative ergriffen, mit dem „Funklochfinder“ auf die schlechte Versorgung aufmerksam zu machen.

Unser Ziel ist es, besonders viele der geplanten Antennen nach Sachsen-Anhalt zu holen. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam den flächendeckenden Ausbau in Sachsen-Anhalt vorantreiben. Mit der Meldung zahlreicher Funklöcher zeigen wir den Anbietern und der Bundesregierung den immensen Bedarf im Land auf.

Bald 50.000 Meldungen – Wir ziehen Zwischenbilanz in einer Pressekonferenz am 30. November 2018

In einer ersten Zwischenbilanz wollen wir die bisherigen Meldungen auswerten und unser weiteres Vorgehen vorstellen.